Start
Dummheit, Ignoranz, oder ...?
Artikel Index
Dummheit, Ignoranz, oder ...?
Mitverantwortung
Kritische Komponenten
MGFi das Sorglospaket
Sicherheitscheck

Gibt es nun an der ganzen Geschichte irgendeinen Schuldigen?
Oder nur Betroffene.

Weder noch, und Beides.

Schuld an schlecht programmierten Scripten sind die Entwickler. Diese sollten mal die vorhandenen Dokumente lesen und sich an die vorgegebenen Standards halten.
Damit ist schon mal ein Minimum an Sicherheit gegeben.
Desweiteren liegt es auch in der verantwortung jedes einzelnen Entwicklers sich um seine Veröffentlichungen zu kümmern. Seine Programme zu warten wenn notwendig anzupassen.
Nur Veröffentlichen und dann nichts mehr zu tun ist der falsche Weg.

Leider hat sich eine Unart in letzter Zeit massiv eingebürgert: man schreibt (oder ändert) ein Programm, veröffentlicht es - nicht ohne vielmals und unüberlesbar auf seine eigenen Dienste, Services, usw. aufmerksam zu machen.

Auch eine Art von Werbung.

Und damit sind wir auch schon bei den Benutzern.
Das sind eigentlich die dümmsten Schweine in dieser Kette.
Einerseits wollen sie aus irgendwelchen Gründen im Internet present sein, müssen sie auf der anderen Seite aufs Budget schauen.

Womit sich dann letztendlich der Kreis schliesst:
  • Billighoster/-Webseitenanbieter
  • OpenSource (weil das ja letztendlich nix kostet)
  • eigene Unwissenheit
Das alles ergibt in Summe eine nicht ungefährliche Mischung.

Letztendlich aber ist der Benutzer ein armer Tropf.
Woher soll er auch schon den Unterschied kennen in Bezug auf einen Qualitätsanbieter punkto Hosting?

Die 'Geiz ist Geil' Mentalität schlägt auch hier voll durch.

Dann die Wahl der Programme: kostet nix, wird schon was taugen.
Nicht alles was etwas kostet muss Gut sein, nict alles was nichts kostet wird Schlecht sein.
Schön wär es wenn es so einfach wäre!

Es gibt Dort wie Da Gutes und weniger Gutes.
Nicht umsonst gibt 1x die Woche den heissgeliebten 'Patchday' von unserem allseits geliebten MS-Windows.

Das wäre der typische Fall von 'kostet nicht Wenig, aber .....'

Auch der Benutzer hat einen gewissen Anteil an Mitschuld, denn eine Webseite mal eben so veröffentlicht ist schnell getan, aber die weitere Pflege?
Das Reagieren auf Sicherheitslücken.


< Zurück   Weiter >
Support
Programmversionen